Pfingsten?

Pfingsten macht den Unterschied!

An Pfingsten hat der Gott der Bibel gezeigt, dass er anders ist: Gott ist nicht passiv zuschauend, auf den Zahltag wartend.

Er ist …

  • initiativ
  • mitgestaltend
  • Türen öffnend (oder schliessend)
  • ratgebend
  • und so viel mehr!

Jesus ist aufgefahren,

der Tröster abgefahren.

Oder besser: ‚eingefahren‘.

„Jesus wird euch mit dem Heiligen Geist und mit Feuer taufen.“

Matthäus 3,11

Sein Geist lebt in uns, wir sind sein Tempel. 

Pfingsten = Nähe und Verbundenheit mit Gott im Himmel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s