100% JESUS – 100% Begeistert

Wie kann ich ein Leben lang leidenschaftlich mit Gott leben?

Lebe ein begeistertes Leben, in dem du…

… Gott dankbar bist,

… auf das siehst, was Gott dir in der Bibel versprochen hat,

… die gute Nachricht von Jesus weitererzählst

… und im Gebet mit Jesus verbunden bleibst.

Wer den Kolosserbrief liest, lernt Jesus besser kennen!

Paulus schreibt den Kolosserbrief im Gefängnis, nachdem ihn der Leiter der Gemeinde in Kolossä besucht hat. Sein Name ist Epaphras. Was Epaphras Paulus berichtet hat, wird nicht nur Gutes gewesen sein – denn Paulus weist die Christen in Kolossä zurecht. Im zweiten Kapitel schreibt er, welches Verhalten vor Gott nicht in Ordnung ist

  • Die Christen wollten Gott durch richtiges Verhalten gefallen (Religiosität)
  • Sie wollten Gott durch Selbstkasteiung näher kommen (Askese)
  • Sie probierten über Engel mit Gott in Kontakt zu treten (Esoterik)
  • Und dachten, dass die Seele vom Geist getrennt werden muss (Gnosis)

Obwohl diese Gemeinde erst fünf Jahre alt war, haben sich einige davon schon massiv von der einfachen Botschaft entfernt… Jesus will nur eins: Unsere Herzen und unser Vertrauen.

Deshalb nimmt sich Paulus Zeit und erklärt seinen Freunden, wie sie Jesus wirklich gefallen können:

Ihr habt Jesus Christus als euren Herrn angenommen; nun lebt auch in der Gemeinschaft mit ihm. Kolosser 2;6

Wie gesagt war Paulus zu diesen Zeitpunkt im Gefängnis und sicher nicht erfreut über die Nachrichten von Epaphras… Trotzdem hat er auf das Gute geschaut: Seinen Brief beginnt Paulus nämlich mit Lob und Begeisterung:

Jedes Mal wenn wir für euch beten, danken wir Gott, dem Vater unseres Herrn Jesus Christus. Kolosser 1;3

DANKBARKEIT ist der erste Schlüssel für ein begeistertes Leben, den Paulus erwähnt. Dann folgen 3 weitere:

  1. HOFFNUNG: Ich schaue auf Gottes Versprechen (Kapitel 1, Verse 4&5)
  2. WEITERGEBEN: Ich erzähle anderen von Jesus (Kapitel 1, Vers 6)
  3. GEBET: Ich lebe in einer aktiven Beziehung mit Gott (Kapitel 1,9-11)

Du kannst gleich jetzt für Begeisterung sorgen: Like diesen Post oder Teile ihn auf Facebook/Twitter 🙂 !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s