THINK – Gott spricht zu unseren Gedanken (2/3)

Bei Tagesanbruch drängten die Männer Lot zur Eile: „Schnell, nimm deine Frau und deine beiden Töchter, bevor ihr in den Untergang der Stadt mit hineingerissen werdet!“*

Gott möchte, dass es uns gut geht! Er hat Lot durch Engel vor der Katastrophe gewarnt. Gott möchte auch uns vor Katastrophen bewahren! Dies klappt dann, wenn wir auf Seine Warnungen hören und sie ernst nehmen.

Gott wünscht sich, dass deine Ehe erfüllt ist! Er wünscht sich, dass du lebst – nicht überlebst! Er wünscht sich, dass du ein erfülltes Leben führen kannst, in Freundschaft mit Ihm!

Wir Menschen wählen oft das, was uns am schnellsten am meisten bringt. Mit dieser Kurzsichtigkeit zerstören wir uns auf Dauer selbst…

Darum gib Gott Raum, damit Er dich warnen kann, falls es mal nötig ist! Plane Zeiten ein, in denen du bewusst auf Gott hörst. Am besten bei Tagesanbruch – Lot würde es uns sicher auch empfehlen!

*1.Buch Mose: Kapitel 19, Vers 15

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s