ICF Serie RADICALS: Franz und Klara von Assisi (3/5)

Dein Lebensziel bestimmt deinen Lebensstil!

Hast du vor Augen, was du in 20, 30 oder 40 Jahren gerne erreichen würdest? Oder lebst du unbewusst?

Franz und Klara hatten ein klares Ziel vor Augen; dies gab ihnen Kraft für ihre Leben!

Die Predigt war zur Zeit von Franz (13 Jh.) das höchste in der Kirche und bei den Mönchen. Franz hat diese Regel auf den Kopf gestellt: Er lebte die krasse Armut (als Protest zur reichen Kirche, welche die Armen vergessen hatte). Für ihn war klar: „Mein Leben ist meine Message!“. Und nebenbei hat er noch gepredigt.

Was mich beeindruckt ist eine Aussage von Klara: „Mein einziges Privileg ist, keine Privilegien haben zu müssen.“ Für dieses Privileg (und gegen die Adels-Verpflichtungen) hat sie ein leben lang gekämpft. Zwei Tage vor ihrem Tod wurde ihr vom Papst schriftlich bestätigt, dass ihr Orden in absoluter Armut leben darf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s